Abdichtungsfachbetrieb
Wolfgang Dierig
Chemnitzer Straße 41a
09385 Lugau

Telefon: 037295 3333
Telefax: 037295 3364
Mobil: 0171 4163526
http://abdichtungsfachbetrieb.de

Mauertrockenlegung Dierig
Fachbetrieb für Bautenschutz und Bausanierung
  • Website vergrößern
  • Druckansicht

Ursachen Schimmelpilzbelastung


Schimmelpilzbekämpfung

Häufig sind bauliche Mängel (luftdichte Fenster oder falsche Dämmung) oder das Wohnverhalten (falsches Heizen und Lüften) Schuld an der Schimmel- pilzbelastung. Unter Umständen lässt sich jedoch ein Schwitzwasseranfall nicht verhindern. Dann muss man den Schim- melpilzen den Zugang zur benötigten Nahrung verwehren. Derartige Flächen dürfen also nicht mit cellulosehaltigen Farben gestrichen oder tapeziert wer- den. Will man auf eine Strukturtapete dennoch nicht verzichten, dann muss diese mit cellulosefreier pilzhemmender Farbe gestrichen werden. Hier hilft De- gezid.

Degezid-Innenwandfarbe zur Schimmelbe- kämpfung


Degezid-Innenwandfarbe Schimmelbekämpfung

Degezid-Innenwandfarbe ist eine biozi- de, cellulosefreie, wischfeste Kunststoff-Dispersionsfarbe für die Anwendung in Innenräumen. Sie enthält keine flüchti- gen oder organischen Giftstoffe, wie die üblichen schimmelpilzabwehrenden Far- ben. Die Wirkung beruht auf einem mi- neralischen, weissen Pigment, welches die Vermehrung und das Wachstum von vielen Mikroorganismen, auch von Schimmelpilzen verhindert.

Aus diesem Grund sind keinerlei Nebenwirkungen auf den Menschen oder Haustiere zu befürchten. Degezid-Innenwandfarbe kann daher auch in empfindlichen Bereichen, wie zum Beispiel Küchen von gastronomischen Betrieben, verwendet werden.

Degezid-Innenwandfarbe wird ausschließlich im Farbton weiß geliefert. Sie ist mit den handelsüblichen Abtönfarben abtönbar. Der Zusatz von Abtönfarben soll jedoch 10% nicht überschreiten, um die biozide Wirkung nicht zu schwächen.

Quelle: http://abdichtungsfachbetrieb.de/Ursachen_Schimmelpilzbelastung